Overkill, 3 Inches of Blood, Purified in Blood, Degradead

Overkill Die Thrash-Giganten aus New York/New Jersey wurden schon vor dem Einsetzen des Intros von “Overkill, Overkill!”-Sprechchören gefordert und stürmten mit “Come and get it” die Bühne – ein perfekter Opener, der fast nahtlos in “Bring me the Night” überging. Damit legten Overkill auch gleich die Marschrichtung für den restlichen … Continue reading

Lacrimosa 2012

Lacrimosa Mit ihrem neuen Album “Revolution” im Gepäck touren Lacrimosa derzeit durch Deutschland und bieten dabei eine außergewöhnliche Show. Ohne Vorbands, aber dafür mit 30 Jahren Band-Geschichte im Gepäck, verspricht Lacrimosa-Mastermind Tilo Wolff gleich zu Beginn der Konzerts im Hirsch, Nürnberg, eine dreistündige Reise durch das Schaffen der Dark Wave-Gothic … Continue reading

Swedish Empire Tour 20212: Sabaton, Eluveitie und Wisdom

Sabaton Sabaton reisten auf ihrer Swedish Empire-Tour zur Promotion des aktuellen Albums “Carolus Rex” anno 2012 auch nach Geiselwind, begleitet von ihrer Vorhut aus Ungarn namens Wisdom und einer Verstärkung namens Eluveitie aus der Schweiz. Die Multikulti-Truppe sorgte bereits im Vorfeld für so viel Furore, dass die ursprünglich gebuchte Musichall … Continue reading

H-Blockx und Kopek

H-Blockx Wer es wie die H-Blockx schafft, die Nürnberger ohne langes Bitten zum leidenschaftlichen Mitsingen zu bewegen, darf sich durchaus etwas darauf einbilden. Die Mannen um Sänger Henning dankten es dem Publikum mit einer gut gelaunten und kraftvollen Show, in der sie von der ersten Sekunde an permanenten Kontakt zu … Continue reading

Grave, Sonne Adam und Freund Hein

Grave Grave live, das sind: Fette Gitarren, im perfekten Zusammenspiel mit dem Bass und immer wieder angetrieben von variablen Drums – und das in einer mehr als respektablen Lautstärke. Dass der Sound auffallend transparent blieb, dürfte nicht nur an einem fähigen Mischer gelegen haben, sondern auch am tighten Zusammenspiel der … Continue reading

Crematory und Maerzfeld [Konzert-Bericht]

Crematory Crematory sind DIE deutsche Gothic Metal-Band schlechthin und nach all den Jahren noch immer eine Wucht, besonders live. Das stellte die sympathische und gut gelaunte Truppe bei ihrem Konzert im Hirsch in Nürnberg am 5. August 2012 unter Beweis, als sie den tropischen Temperaturen zum Trotz von Beginn an … Continue reading